Urlaubsfindererweiterte Suche

Kalender

Birnenblüte im Mostviertel

"Alles rund um die Birne"

Von der Donau über sanftes Hügelland bis zum Voralpenland schlängelt sich durch das Mostviertel die rund 200 Kilometer lange Moststraße. Das Motto "Alles Birne" kann man hier mit allen Sinnen wahrnehmen. Der meist reinsortige Most aus dem Saft der Birnen ist ein besonderer Genuss.

Programm
Unterkunft
Hinweise
Leistungen
Preise
Reiseinformation
1. TAG:

Die Anreise erfolgt über Eisenerz auf den Sonntagberg. Hier machen wir unsere Mittagspause. Gestärkt treten wir die Weiterfahrt an. Es erwartet uns noch eine Einführung in die „Birnenwelt“, natürlich mit Verkostung. Fahrt in unser Hotel Check In – Abendessen und Nächtigung im Hotel.

2. TAG:

Frühstücksbuffet im Hotel. Bei unserem heutigen Ausflug dreht sich alles um die Birne. Entlang der Moststrasse machen wir verschiedene Stops, um uns das „Birnenleben“ genauer anzusehen. Das Leben der Birne, von der Blüte bis zum fertigen Produkt, steht bei der Erlebnisausstellung „Birnenleben“ im Mittelpunkt. Aber auch das Leben mit der Birne als Aushängeschild einer Region wird hier nähergebracht - kurzweilig und interessant. Hier werden Sie so richtig „ausgequetscht” - in der virtuellen Trommelpresse. Danach messen Sie Ihre Kräfte beim Pressspiel. Und schon geht es Richtung Keller, der Weg führt durch die „Birnenkathedrale” und die „Wunderkammer”. In künstlerisch gestalteter Umgebung kann man das „Birnenklauben” versuchen, ehe es durch die  „Essbare Landschaft” vorbei an den „Mostviertler Genussmomenten” in den Pressraum geht. Zurück im Lagerkeller lernen Sie interessante Details zur Produktion von Most & Co. Doch bevor Sie in der Spezerei mit einem Glas Most oder Fruchtsaft verwöhnt werden, entführt Sie der abschließende Film in die „Zauberwelt der Birne”. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Nächtigung.

3. TAG:

Frühstücksbuffet im Hotel. Heute fahren wir nach Wieselburg. Es erwartet uns eine wissenswerte Führung sowie eine Bierverkostung. Im Anschluss an die Bierverkostung, darf natürlich auch heute die Birne nicht fehlen. Bevor es in unser Hotel geht machen wir noch einen Abstecher zum „Mostbaron“. Sie erhalten einen Einblick in die Landwirtschaft, Gastronomie sowie die Edelbrandherstellung. Sie erfahren, was es heißt ein Mostbaron zu sein. Natürlich gibt es auch hier wieder eine Verkostung, und die Möglichkeit die verkosteten Leckerbissen zu erwerben. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Nächtigung.

4. TAG:

Nach dem Frühstück treten wir gemütlich die Heimreise nach Kärnten an. Unterwegs machen wir noch eine Abstecher im „Haubiversum. In der Haubis Erlebniswelt stehen die Türen der Backstube weit geöffnet. Bei einem Blick hinter die Kulissen lässt sich das Bäcker-Handwerk hautnah erleben. Und der Genuss kommt dabei nicht zu kurz! Im Anschluss an die Besichtigung treten wir gemütlich die Heimreise über Maria Zell an.

Unterkunft
Leistungen
Hinweise
Preise

Länderinformationen

Österreich
4Tage 22. Apr - 25. Apr 2021 (Do - So)

Reiseleistungen

  • Fahrt im 4 * Fernreisebus mit Vollausstattung und überdimensional großem Sitzabstand
  • Betreuung durch unseren erfahrenen Buslenker
  • Unterbringung im 4* Hotel
  • Halbpension / Nächtigung Frühstücksbuffet
  • Verkostung und Führung am 1. Tag
  • Verkostung und Führung am 2. Tag
  • Verkostung und Führung am 3. Tag
  • Eintritt und Führung Haubiversum bei der Heimreise
  • Kurtaxe
  • inkl. Steuern, Maut- Parkgebühren und Abgaben
ab 459
Ähnliche Reisen
t
t
Urlaubsfindererweiterte Suche

Kalender