Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies. mehr Informationen
Urlaubsfindererweiterte Suche

Kalender

Raggaschlucht & Großglockner

Die Schlucht der Schluchten: Wer zum ersten Mal auf der atemberaubenden Steiganlage der Raggaschlucht geht, wird vor lauter Staunen vergessen, den Mund zu schließen. Der mächtige Raggabach bahnt sich mit mächtigem Getöse seinen Weg durch die Schlucht, dass eine Unterhaltung unmöglich wird. Quelle: Nationalpark Hohe Tauern

Direkt in das Herz des Nationalparks Hohe Tauern führt Sie die berühmte Großglockner Hochalpenstraße. Der Großglockner mit seinem Gletscher, die Pasterze, ist mit einer Höhe von 3.798 m der höchste Berg Österreichs. Mit 36 Kehren auf 48 Kilometern Alpenstraße erleben Sie ein besonderes Naturerlebnis während der Fahrt.

Programm
Hinweise
Leistungen
Preise
Reiseinformation

Wir fahren von den jeweiligen Zustiegsstellen mit einer Kaffeepause entlang der Strecke nach Flattach. Von hier aus können Sie eine Wanderung durch die imposante Raggaschlucht unternehmen. Nach dem Besuch der Raggaschlucht Fahrt bis zur Franz Josefs Höhe auf dem Großglockner, dort besteht die Möglichkeit zum Mittagessen (im Preis nicht inkludiert). Von der Franz Josefs Höhe aus genießen Sie den Ausblick auf den Glockner und sein ewiges Eis. Auf der Rückfahrt Kaffeepause in Heiligenblut. Danach geht es weiter über Winklern, den Iselsberg und Dölsach durch das Drautal zu den Ausgangsstellen.

Leistungen
Hinweise
Preise

Länderinformationen

Österreich
1Tag 23. August 2019 (Fr)

Reiseleistungen

  • Fahrt im 4 * Fernreisebus mit Vollausstattung und überdimensional großem Sitzabstand
  • Betreuung durch unseren erfahrenen Buslenker
  • Eintritt Raggaschlucht
  • Mautgebühr auf der Großglockner Hochalpenstraße
  • inkl. Steuern, Maut- Parkgebühren und Abgaben
ab 59
Ähnliche Reisen
t
t
Urlaubsfindererweiterte Suche

Kalender
ä