Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies. mehr Informationen
Urlaubsfindererweiterte Suche

Kalender

Wandergenuss um's Lucknerhaus

Nationalpark Hohe Tauern

Die Hohen Tauern sind das Dach Österreichs. Aus einem sagenhaften Meer von hohen Gipfeln ragt mit seinen 3.798 m der Großglockner, der höchste Berg Österreichs, in den Himmel. Im Ködnitztal ist er zum Greifen nahe. Direkt am Gipfelaufbau lassen sich mächtige Steinböcke, Murmeltiere und Steinadler leicht beobachten und mit etwas Glück auch fotografieren. Das Lucknerhaus ist ein beliebtes Ausflugsziel am Endpunkt der Kalser Glocknerstraße und somit ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche, traumhafte Wanderungen im Nationalpark Hohe Tauern. Der traditionelle Familienbetrieb vermittelt den Geist der Geschichte dieser Gegend. Unterhaltsame Erzählungen und die Pflege des Brauchtums bereichern den Aufenthalt im Lucknerhaus.

Quelle: https://www.lucknerhaus.at/de/

Programm
Hinweise
Leistungen
Preise
Reiseinformation

Abfahrt von den jeweiligen Zustiegsstellen. Durch das Mölltal, mit einer Kaffeepause in Lainach, fahren wir vorbei an Lienz nach Kals. Im Ortszentrum beginnt die Kalser Glocknerstraße und führt ins Ködnitztal, bis zum Fuße des Großglockners. Dort angekommen haben Sie die Möglichkeit die Gegend bei einem Spaziergang zu erkunden, eine der vielen Wandertouren zu gehen, oder gleich beim Lucknerhaus die prächtige Aussicht und Natur zu genießen. Es bleibt auch genügend Zeit, sich im Lucknerhaus zu stärken, bevor am Nachmittag die Rückfahrt durch´s Drautal stattfindet.

Leistungen
Hinweise
Preise

Länderinformationen

Österreich
1Tag 23. Juli 2019 (Di)

Reiseleistungen

  • Fahrt im 4 * Fernreisebus mit Vollausstattung und überdimensional großem Sitzabstand
  • Betreuung durch unseren erfahrenen Buslenker u Mautgebühren Kalser Glocknerstraße
  • inkl. Steuern, Maut- Parkgebühren und Abgaben
ab 49
Ähnliche Reisen
t
t
Urlaubsfindererweiterte Suche

Kalender
ä