Urlaubsfindererweiterte Suche

Kalender

Venedig am Karnevalssonntag

Schon in der Vergangenheit haben sich die Menschen gerne verkleidet, aus diesem Grund fand der Karneval in Venedig bereits vor 900 Jahren statt. Durch die Masken wurden die Menschen darunter nicht erkannt, so konnten sich Diener als Adelige und Adelige als Diener ausgeben. Aber auch Frauen und Männer tauschten ihre Bekleidung. Der sonst vorherrschende Anstand und die Sitte gerieten während der Karnevalszeit in Vergessenheit. Zu den Lebzeiten Casanovas, im 18. Jahrhundert, hatte der Karneval seine volle „Blütezeit“.

Programm
Hinweise
Leistungen
Preise
Reiseinformation

Am frühen Morgen beginnen wir die Tour durch das wildromantische, von Karnischen Alpen und Julischen Alpen flankierte Kanal- und Eisental nach Süden. Nach einer kurzen Pause geht es weiter durch das fruchtbare, friulanische Tiefland, durch schöne bäuerliche Orte hindurch, also abseits jeden Verkehrs, erreichen wir Jesolo/Punta Sabbioni. Mit dem Schiff geht es zur Riva Schiavoni. Von dieser Anlegestelle aus geht man ca. 10 Minuten gemütlich zum Markusplatz. Nach einer kurzen Führung mit unserem Reiseleiter bleibt noch ausreichend Zeit zum Mittagessen, Bummeln, für eigene Besichtigungen oder sonstige Genüsse. Mit viel Glück haben Sie die Möglichkeit, den venezianischen Karneval hautnah mitzuerleben. (Je nach COVID-Lage). Die Rückfahrtszeit mit dem Schiff zum Busparkplatz wird vom Reiseleiter vor Ort bekanntgegeben! Rückreise nach Kärnten über die Anfahrtsstrecke.

Leistungen
Hinweise
Preise

Länderinformationen

Italien
1Tag 27. Feber 2022 (So)

Reiseleistungen

  • Fahrt im 4 * Fernreisebus mit Vollausstattung und überdimensional großem Sitzabstand
  • Betreuung durch unseren erfahrenen Buslenker
  • REISELEITUNG: Herr Horst Maurer
  • Führung in Venedig
  • inkl. Steuern, Maut- Parkgebühren und Abgaben
  • inkl. Schifffahrt – Punta Sabbioni – Venedig – Punta Sabbioni
  • exkl. Touristentaxe
ab 59
Ähnliche Reisen
t
t
Urlaubsfindererweiterte Suche

Kalender