Urlaubsfindererweiterte Suche

Kalender

Umbalfälle

Erlebe eine einzigartige Naturgewalt

Wasser hat eine unglaubliche Kraft. Das sieht man am besten an Gletscherflüssen, die sich noch frei und wild ihren Weg durch die Felsmassive bahnen dürfen. Einer der letzten dieser Art in den Alpen ist die Isel mit ihren spektakulären Umbalfällen. Quelle: www.virgental.at / R. Gasser

Programm
Hinweise
Leistungen
Preise
Reiseinformation

Wir fahren ab Kärnten durchs Mölltal. In Lainach ist eine Kaffeepause geplant. Weiter geht’s über den Iselsberg, vorbei an Lienz bis nach Matrei, durch das Virgental bis nach Hinterbichl. Nach einem ½ stündigen Fußmarsch (es besteht auch die Möglichkeit mit einem Pferde-Fuhrwerk zu fahren – im Preis nicht inkludiert) erreichen wir die Hütte am Talboden der Isel, Von hier aus besteht die Möglichkeit zum Aufstieg entlang des Schaupfades der Isel. Möglichkeit zum Mittagessen (im Preis nicht inkludiert). Zeit zur freien Verfügung. Bei unserer Rückfahrt haben wir in Lienz noch eine Kaffeepause geplant. Anforderungen: Festes Schuhwerk und ein wenig Kondition. Die Gehzeit beträgt ca. 30 Minuten ab Parkplatz Ströden zum Wegeinstieg, am Wasserschaupfad ca. 1 Stunde.

Leistungen
Hinweise
Preise

Länderinformationen

Österreich
1Tag 05. August 2021 (Do)

Reiseleistungen

  • Fahrt im 4 * Fernreisebus mit Vollausstattung und überdimensional großem Sitzabstand
  • Betreuung durch unseren erfahrenen Buslenker
  • Reiseleitung: Herr Horst Maurer
  • inkl. Steuern, Maut- Parkgebühren und Abgaben
ab 49
Ähnliche Reisen
t
t
Urlaubsfindererweiterte Suche

Kalender